MRV AMicitia

Letzte Beiträge

Unser Erfolgstrainer

Oft wird er hier auf der Website kurz erwähnt, manchmal zitiert, heute möchten wir ihn auch einmal zeigen – unseren Erfolgstrainer Tobias Schuhmacher (im Foto rechts bei der DM in München am Wochenende gemeinsam mit René Burmeister, Trainer des Olympiastützpunktes Rostock). In der vergangenen Saison feierte er weltweit Erfolge mit seinem Sportler Nils Kocher, in

Mehr

Noch mehr Wissenswertes aus München

Diejenigen, die am Ende des Wettkampfs ganz oben auf dem Treppchen stehen, sind natürlich die, über die in erster Linie berichtet wird, die man am deutlichsten wahrnimmt. Hinter ihnen steht jedoch ein ganzer Stab von Anderen, ohne deren Unterstützung erfolgreiche Wettkampfteilnahmen nicht möglich wären. In erster Linie ist da der Trainer. Für unseren Trainer Tobias

Mehr

Foto-Impressionen aus München

Simon Klüter und Leon Joost nehmen derzeit, wie bereits berichtet, sehr erfolgreich an der Deutschen Meisterschaft U23 in München teil. Deutsche Meistertitel aber auch Bronzemedaillen werden sie im Gepäck haben, wenn sie heute Abend die Heimreise antreten werden. Hier einige Fotoimpressionen, (c) Jonas Klüter:  

Mehr

Klüter und Joost für die U-23-WM qualifiziert

Tolle Nachrichten erreichen uns aus München-Unterschleißheim von den Deutschen Jugendmeisterschaften U17/U19/U23: Der heutige Wettkampftag geht für die Trainingsgemeinschaft Mannheim-Ludwigshafen mit 3 goldenen und 3 Bronzemedaillen zu Ende. Simon Klüter, Leon Joost und die Ludwigshafenerin Marie Gerhardt heißen die drei, die für die Metropolregion so erfolgreich waren. Simon Klüter gewann für die Amicitia in einem hervorragenden

Mehr

Regattasport

Auch wenn wir in der Vergangenheit nicht über jede Regattateilnahme im Einzelnen berichtet haben, so sind die Rennruderer unserer Amicitia auch in dieser Saison auf richtig gutem Kurs. An dieser Stelle erlauben wir uns einmal den Hinweis auf unsere facebook-Seite, wo wir recht aktuell und oftmals auch direkt von der Regattastrecke berichten. Vorbeischauen lohnt sich

Mehr